+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 21 von 21
  1. #1
    Avatar von Big Block muscle
    Dabei seit
    09/2018
    Bundesland
    Niedersachsen
    Ort
    Zwischen Bremen und Hannover
    Alter
    19
    Beiträge
    48

    Wieso sind viele User nicht mehr so aktiv?

    Hey Leute
    Mal ne Frage: Wie kann es sein das hier im forum nicht mehr soo viel los ist? Ich finde das irgendwie total schade :'(
    Und wieso haben viele Leute aufgehört das forum zu besuchen?
    Würde ich gerne mal wissen. Was ist eure Meinung dazu?

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Big Block muscle
    Dabei seit
    09/2018
    Bundesland
    Niedersachsen
    Ort
    Zwischen Bremen und Hannover
    Alter
    19
    Beiträge
    48
    Zitat Zitat von Hotemogirl17 Beitrag anzeigen
    Huhu lieber MitEMO, :3

    seit etwa 2010 sind wir EMOs am aussterben. Die Gesellschaft braucht uns nicht und macht es uns mit Ausgrenzung und Mobbing bewusst. Das wiederum erhöht die Sudoku-Rate.
    Dazu kommt noch, dass wegen der Verfolgung viele EMOs Angst haben sich öffentlich zu outen und deshalb solche Foren eher meiden. Stattdessen kannst du sie undercover auf Temblr, Ask oder Tik Tok (ehemals Musical.ly) finden. ^_^

    Deine EMOzionale,
    hotemogirl17 ^O^
    Hmm das ist ja doof :/
    Wie soll können normale nicht einfach Menschen akzeptieren die halt anders sind? Echt traurig 😢
    Hmm das stimmt ja ach aber..... Naja ich habe jedenfalls vor einer zu werden bzw scene whatever XD
    Will dann mal so aufschreiben etc wie die Leute so reagieren
    Ich laufe ja ab und zu schon in komplett schwarz mit Mantel kragenpulli und Hut durch die Gegend und da werde ich schon sehr komisch angeguckt :/
    Aber naja ich lasse mich jedenfalls nicht so einfach unterkriegen

  3. Nach oben    #3
    Avatar von pharao247
    Dabei seit
    11/2018
    Bundesland
    Hessen
    Ort
    Raum Frankfurt
    Alter
    19
    Beiträge
    7

    ISSO

    Bin zwar auch "neu" hier aber ich bin auch der Meinung das wir diese Szene wieder aufleben lassen sollten!! Anstatt sich hier gegenseitig mehr oder weniger zu "bekriegen" sollten wir lieber ALLE gemeinsam an einem Strang ziehen und uns gegenseitig die Kraft geben um dafür zu stehen was wir sind und was unsere Prioritäten sind.

    Lg. Der Pharo <3

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Big Block muscle
    Dabei seit
    09/2018
    Bundesland
    Niedersachsen
    Ort
    Zwischen Bremen und Hannover
    Alter
    19
    Beiträge
    48
    Zitat Zitat von pharao247 Beitrag anzeigen
    Bin zwar auch "neu" hier aber ich bin auch der Meinung das wir diese Szene wieder aufleben lassen sollten!! Anstatt sich hier gegenseitig mehr oder weniger zu "bekriegen" sollten wir lieber ALLE gemeinsam an einem Strang ziehen und uns gegenseitig die Kraft geben um dafür zu stehen was wir sind und was unsere Prioritäten sind.

    Lg. Der Pharo <3
    Gewürdigt seist du ^^

  5. Nach oben    #5
    Avatar von Terri
    Dabei seit
    11/2016
    Bundesland
    Bayern
    Alter
    20
    Beiträge
    58
    Zitat Zitat von Hotemogirl17 Beitrag anzeigen
    Huhu lieber MitEMO, :3

    seit etwa 2010 sind wir EMOs am aussterben. Die Gesellschaft braucht uns nicht und macht es uns mit Ausgrenzung und Mobbing bewusst. Das wiederum erhöht die Sudoku-Rate.
    Dazu kommt noch, dass wegen der Verfolgung viele EMOs Angst haben sich öffentlich zu outen und deshalb solche Foren eher meiden. Stattdessen kannst du sie undercover auf Temblr, Ask oder Tik Tok (ehemals Musical.ly) finden. ^_^

    Deine EMOzionale,
    hotemogirl17 ^O^
    Das denke ich eher weniger... Es widerspricht doch da eher etwas in deinem Beitrag oder nicht? Tumblr., Ask etc. sind doch viel öffentlicher als das Emoforum.

    Scene/Emo ist und war halt auch mal ein weit verbreiteter Trend in den 2000ern, der langsam am aussterben ist. Was bleibt sind entweder nur noch die die true sind, oder die jüngeren, die gerade die Songtexte ansprechend finden. Das Forum war vor bis zu 5 - 6 Jahren auch mal mehr belebt, die die da aber aktiv waren sind nun wahrscheinlich bereits erwachsen, also raus aus dem Alter. Die meisten die sich in der Szene wiederfinden sind zwischen 13 - 20 Jahre alt.

    Bin hier leider auch nicht mehr so oft aktiv, das liegt aber daran, dass ich wegen der Arbeit kaum noch Zeit dafür habe, und außerdem mir das durchschnittliche Alter der Forumuser etwas zu jung ist und mich lieber mit etwas älteren unterhalten möchte, was ja, denke ich verständlich ist.

  6. Nach oben    #6
    Avatar von emo girl000001
    Dabei seit
    09/2018
    Bundesland
    Rheinland-Pfalz
    Alter
    25
    Beiträge
    38

    Ja leider

    Ja leider ist hier nicht mehr so viel los was echt schade ist FInde es auch schade das die Emo scene immer mehr ausstirbt die Szene hält zusammen und die Leute sind cool drauf☺
    Ich bin seit 7 jahren emo und ich bleibe der Szene treu das ist mein Leben
    Wie gesagt ist echt schade das so wenig noch aktiv sind würd auch gerne neue coole emo boys und girls kennen lernen oder sich mal treffen oder so weil hier in meiner Umgebung gibt's nicht so viele emos also zumindest hab ich noch fast keine getroffen fühl mich voll alleine ...
    Aber vlt kommen mal wieder mehr Leute in die Foren das wäre geil😉 wäre ja auch mal geil sich zu treffen und nen geilen Tag zu verbringen XD

  7. Nach oben    #7
    Avatar von Big Block muscle
    Dabei seit
    09/2018
    Bundesland
    Niedersachsen
    Ort
    Zwischen Bremen und Hannover
    Alter
    19
    Beiträge
    48
    Ein Gruppentreffen wäre Nice

  8. Nach oben    #8
    Avatar von Kiba
    Dabei seit
    03/2014
    Bundesland
    Hamburg
    Ort
    Da wo ich grade bin
    Alter
    24
    Beiträge
    970
    TAGCHEN

    Sooooo
    Ich bin jetz vielleicht 6 Jahre Außer schule raus
    aber is das inzwischen echt schon so heftig das da ganze gruppen gehetzt und gejagt du ausgelöscht werden ???
    Ich dacht so was gibt's nur im Osten ;P

    Naja
    mal so aus meiner Sicht
    Ich glaube auch wie einige schon sagen
    Die Szene is eher was für die die sich noch etwas orientieren
    und auch eher n bissl ne Sammelstelle für Leute die schon etwas mehr durchgemacht haben als andere
    oder sich einfach etwas mehr mit dem Leben an sich beschäftigen
    Oder es kommen auch die paar pfeifen die mein damit Aufmerksamkeit zu erregen

    Ich bin von der Szene in die Gothrichtung gestolpert und bin inzwischen das was man glaub ich Individuell nenn kann

    Und ich weiß nich ob's an meiner Diagnostizierten Wahrnehmungsstörung liegt (kein scherz)
    oder daran das ich es einfach Scheiße geil rüber bring
    Aber ich renn Als Trans/Goth was auch immer (Ja wer mich noch nich kennt...Ich renn im Kleid und in Plateauschuhen im Fetisch look draußen am helllichten Tag nich nur durch Rotlichtgassen XD ;P)
    durch die Städte und werde nur Relativ selten angepöbelt

    Ok zugegeben
    die Halbstarken deppen an ner schule trauen sich an nix das auch nur n Jahr älter is als sie

    "Dazu kommt noch, dass wegen der Verfolgung viele EMOs Angst haben sich öffentlich zu outen "
    aber sorry es stand einfach so ne Steilvorlage und den konnt ich nich verhungern lassen
    Nimm's mir nich schlimm ok ^^'

    Ich weiß das die zeit inner schule pure Hölle is
    aber da geht's auch iwann raus

    und naja und zum Thema noch mal
    ich glaube das es einfach daran liegt das die Szene zu ner Art Sprungbrett geworden is um iwo anders seinen eigenen weg zu finden
    was sie für mich eigentlich zu einer der wichtigsten Subkulturen macht
    die einfach für Veränderung steht

  9. Nach oben    #9
    Avatar von Big Block muscle
    Dabei seit
    09/2018
    Bundesland
    Niedersachsen
    Ort
    Zwischen Bremen und Hannover
    Alter
    19
    Beiträge
    48
    Zitat Zitat von Kiba Beitrag anzeigen
    TAGCHEN

    Sooooo
    Ich bin jetz vielleicht 6 Jahre Außer schule raus
    aber is das inzwischen echt schon so heftig das da ganze gruppen gehetzt und gejagt du ausgelöscht werden ???
    Ich dacht so was gibt's nur im Osten ;P

    Naja
    mal so aus meiner Sicht
    Ich glaube auch wie einige schon sagen
    Die Szene is eher was für die die sich noch etwas orientieren
    und auch eher n bissl ne Sammelstelle für Leute die schon etwas mehr durchgemacht haben als andere
    oder sich einfach etwas mehr mit dem Leben an sich beschäftigen
    Oder es kommen auch die paar pfeifen die mein damit Aufmerksamkeit zu erregen

    Ich bin von der Szene in die Gothrichtung gestolpert und bin inzwischen das was man glaub ich Individuell nenn kann

    Und ich weiß nich ob's an meiner Diagnostizierten Wahrnehmungsstörung liegt (kein scherz)
    oder daran das ich es einfach Scheiße geil rüber bring
    Aber ich renn Als Trans/Goth was auch immer (Ja wer mich noch nich kennt...Ich renn im Kleid und in Plateauschuhen im Fetisch look draußen am helllichten Tag nich nur durch Rotlichtgassen XD ;P)
    durch die Städte und werde nur Relativ selten angepöbelt

    Ok zugegeben
    die Halbstarken deppen an ner schule trauen sich an nix das auch nur n Jahr älter is als sie

    "Dazu kommt noch, dass wegen der Verfolgung viele EMOs Angst haben sich öffentlich zu outen "
    aber sorry es stand einfach so ne Steilvorlage und den konnt ich nich verhungern lassen
    Nimm's mir nich schlimm ok ^^'

    Ich weiß das die zeit inner schule pure Hölle is
    aber da geht's auch iwann raus

    und naja und zum Thema noch mal
    ich glaube das es einfach daran liegt das die Szene zu ner Art Sprungbrett geworden is um iwo anders seinen eigenen weg zu finden
    was sie für mich eigentlich zu einer der wichtigsten Subkulturen macht
    die einfach für Veränderung steht
    Ehnnm ok habe zwar nicht alles verstanden aber das meiste
    Und nein leider gibt es nicht nur im Osten oder so die Verfolgung voneinander emos etc...
    Mich regt sowas selbst total auf :/
    Also ja habe keine Angst mich zu outen obwohl ich ziemlich schüchtern bin aber Aufmerksamkeit sehr gern habe XD
    Naja wenn ich in komplett schwarz also Mantel, Hut, rollkragenpullover, schwarz Hose und Schuhen und schwarzem Augen 👀 (also drumrum XD) rumlaufen tue dann gucken mich auch ein paar Leute ziemlich schief an habe aber bis jetzt noch keinen negativen Kommentar gekriegt

  10. Nach oben    #10
    Avatar von ColdDarkAngel
    Dabei seit
    03/2014
    Bundesland
    Rheinland-Pfalz
    Ort
    Joah, irgendwo in der Nähe von NRW.
    Alter
    20
    Beiträge
    596
    Dass viele User nicht mehr so aktiv sind wie früher, liegt ganz einfach daran, dass Emo zu früheren Zeiten ein ziemlicher Trend war und die meisten Leute, die diesem früher gefolgt sind, sind einfach älter geworden und haben sich verändert. Ich selbst schaue hier auch nur selten vorbei, einfach da mich mittlerweile viel mehr anderes interessiert, als vor 5 Jahren, als ich hier angefangen habe.😁

  11. Nach oben    #11
    Avatar von Big Block muscle
    Dabei seit
    09/2018
    Bundesland
    Niedersachsen
    Ort
    Zwischen Bremen und Hannover
    Alter
    19
    Beiträge
    48
    Zitat Zitat von ColdDarkAngel Beitrag anzeigen
    Dass viele User nicht mehr so aktiv sind wie früher, liegt ganz einfach daran, dass Emo zu früheren Zeiten ein ziemlicher Trend war und die meisten Leute, die diesem früher gefolgt sind, sind einfach älter geworden und haben sich verändert. Ich selbst schaue hier auch nur selten vorbei, einfach da mich mittlerweile viel mehr anderes interessiert, als vor 5 Jahren, als ich hier angefangen habe.😁
    Hmm das leuchtet ein, nur finde ich es schade das es früher so im Trend war und nicht mehr heute :/
    Finde den ehemaligen Trend außerordentlich interessant

  12. Nach oben    #12
    Avatar von Green Emo
    Dabei seit
    08/2017
    Bundesland
    Hessen
    Ort
    MKK
    Alter
    21
    Beiträge
    176
    Ich habe das Gefühl, dass die Emo-Szene außerhalb der Internetforen gar nicht mehr existiert.
    Ich war in Frankfurt am Main mal 2018 an einen Emotreff gewesen (Die Einladung stammte aus dem Jahr 2010) und da war niemand mehr.
    Scheinbar ist die Emo-Szene heute nur noch im Internet aktiv.

  13. Nach oben    #13
    abgemeldet
    Dabei seit
    08/2017
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von Green Emo Beitrag anzeigen
    Ich habe das Gefühl, dass die Emo-Szene außerhalb der Internetforen gar nicht mehr existiert.
    Ich war in Frankfurt am Main mal 2018 an einen Emotreff gewesen (Die Einladung stammte aus dem Jahr 2010) und da war niemand mehr.
    Scheinbar ist die Emo-Szene heute nur noch im Internet aktiv.
    Du warst 2018 auf einem Emotreffen. Die Einladung stammte aus 2010. Es war niemand da.

    Aiaiai...

  14. Nach oben    #14

    Dabei seit
    09/2013
    Bundesland
    Baden-Württemberg
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    34
    Beiträge
    24
    Der Emo Trend existiert ja nicht mehr.

  15. Nach oben    #15
    Avatar von mk88official
    Dabei seit
    01/2019
    Bundesland
    Bayern
    Ort
    Bad Kissingen
    Alter
    20
    Beiträge
    1

    erst entdekt

    Ich habe das forum beispielsweise erst entdekt vllt müsste man auch mal für neue user den bekanntheitsgrad steigern

  16. Nach oben    #16
    abgemeldet
    Dabei seit
    08/2017
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von mk88official Beitrag anzeigen
    Ich habe das forum beispielsweise erst entdekt vllt müsste man auch mal für neue user den bekanntheitsgrad steigern
    Never stop reaching for that rainbow.

  17. Nach oben    #17
    Avatar von Majory S. Baxter
    Dabei seit
    02/2019
    Beiträge
    4
    Die Emo-Szene ist schon vor beinahe zehn Jahren in ihre dritte Phase übergegangen und hat sich damit endgültig vom Scene-Style und Metalcore losgesagt.
    Trap und Post Black Metal stehen jetzt auf dem Plan und die Leute die hinter dem Ganzen stehen, würden sich nicht einmal wirklich mehr als Emo's bezeichnen. Viel mehr sieht man sich als Teil einer Subgruppe, die der Fangemeinde des Lieblingsrappers oder einer Post-Vaporwave-Community entspringt.
    Emotreffen? Rappossen! TeamSesh oder TrashGang, sowas ist angesagt. An Emo-Wurzeln denkt man dabei wie gesagt kaum noch.

    Schlicht und einfach deshalb übt dieses Forum kaum noch Reiz auf die Leute aus. Zumal Foren allgemein schon seit Jahren wegsterben, da sie einfach nicht mit der Zeit gehen wollen.

  18. Nach oben    #18
    Avatar von Green Emo
    Dabei seit
    08/2017
    Bundesland
    Hessen
    Ort
    MKK
    Alter
    21
    Beiträge
    176
    Meiner Meinung nach kann es auch daran liegen, dass sich im Laufe der Zeit immer mehr Vorurteile und Klischees über die Emos gebildet haben.
    Als die Emo-Szene noch jung war, gab es noch keine Vorurteile und als später die Szene bekannter wurde, bildeten sich die Klischees und der Hass auf Emos heraus.
    Viele Jugendliche, welche "Emotional Hardcore" hören, bezeichnen sich daher nicht mehr als Emos, weil sie befürchten sich damit dann öffentlich zu outen und dadurch gemobbt zu werden.
    Jetzt heißt es: "Ich bin Alternativ" ,weil es nicht so mit Vorurteilen assozioiert wird, wie: "Ich bin Emo"

  19. Nach oben    #19
    Avatar von Felben
    Dabei seit
    01/2019
    Bundesland
    Nordrhein-Westfalen
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Alter
    18
    Beiträge
    19
    Ich glaub man kann beiden Usern über mir nir zustimmen. Die "Emo Rap" Szene ist riesig und bekommt immer mehr Zulauf. Finde das schade, da ich erst jetzt richtig probiere in die Emo Szene zu kommen

  20. Nach oben    #20
    Avatar von prince-of-darkness
    Dabei seit
    03/2017
    Bundesland
    Schweiz
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    17
    Man sollte nicht versuchen in eine Szene rein zu kommen und sich anzupassen. Finde dich selbst. Style dich wie es dir gefällt und höre die Musik die du liebst. Egal ob das jetzt Emocore oder das neumodische Rap zeug (persöndlich gar kein Fan davon xD)ist.

  21. Nach oben    #21
    Avatar von Felben
    Dabei seit
    01/2019
    Bundesland
    Nordrhein-Westfalen
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Alter
    18
    Beiträge
    19
    Mache ich auch keine Sorge. Ich bleibe immer mir selbst treu


Ähnliche Themen

  1. nicht mehr ganz neu
    Von killerschokolade im Forum Neumitglieder Vorstellungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2017, 13:41
  2. Ich kaufe mir Sachen und trage sie nicht mehr...
    Von Mari im Forum Emo Styles & Fashion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 16:32
  3. Wenn alles schief läuft und man nicht mehr will...
    Von -.LoSt.- im Forum Gefühle & Kummer
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 09:40

Lesezeichen für Wieso sind viele User nicht mehr so aktiv?

Lesezeichen