+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Your Name

  1. #1
    Avatar von Green Emo
    Dabei seit
    08/2017
    Bundesland
    Hessen
    Ort
    MKK
    Alter
    20
    Beiträge
    103

    Your Name

    Hi
    Was haltet ihr von dem Film "Your Name"?

    Ich finde den Film voll süß
    Sowol von der Story, der Musik als auch den Zeichnungen hebt er sich deutlich von den anderen Animes ab.
    Okay, der Film entspringt dem Mainstream, aber er trägt in meiner Ansicht zurecht den Titel "Bester Animationsfilm".
    Zudem ist der Film teilweise sehr emotional und ist nicht so wie die meisten anderen Animes, wo es fast nur auf Kampfszenen ankommt.
    Die Handlung wirkt (abgesehen vom Körpertausch) sehr realistisch und behandelt nebenbei viele Lebenserfahrungen, welche jeder Teenager durchlebt.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Geisha
    Dabei seit
    06/2010
    Bundesland
    Brandenburg
    Ort
    Löwenberg
    Alter
    23
    Beiträge
    171
    Hallo Green Emo!

    Also ich finde der Film ist sehr schön gezeichnet und ist sehr atmosphärisch. Auch der Humor hat mir zugesagt.
    Das hat mir aber auch als einziges sehr gut gefallen.
    Der Film ist meiner Meinung nach einfach etwas anstrengend und nicht wirklich tiefgründig. Außerdem erinnert es von der Story doch schon ziemlich an den Film "Das Haus am See".
    Ich finde er hat auch keine nennenswerten Merkmale, um als bester Film ausgezeichnet zu werden. Aber das ist nur meine Meinung.
    Alles in allem ist es in meinen Augen ehr ein Durchschnitts-Film den man sich mal anschauen kann, aber definitiv nicht anschauen muss.

  3. Nach oben    #3
    Avatar von Marphisto
    Dabei seit
    07/2018
    Bundesland
    Nordrhein-Westfalen
    Ort
    So Nähe Krefeld
    Alter
    15
    Beiträge
    21

    Ich mag Makoto Shinkai

    Hey, hier mal meine Ansicht:

    Ich persönlich habe den Film ehrlich gesagt nicht geschaut und schaue auch kein Anime, bzw. nur selten irgendwelche Serien/Filme, aber ich persönlich "liebe" die Werke Shinkais. Ich weiß nicht ob hier jemandem "5 centimeters per second" etwas sagt, aber das ist ein Manga/Film von Shinkai aus dem Jahr 2007, den ich nur weiterempfehlen kann. Bei dem merkt man auch, dass bestimmte Sprünge vorhanden sind und oftmals hatte ich es erlebt, dass Leute gar nicht mitgekommen waren, doch die kleine emotionale Tiefe in nahezu jeder Minute und die immer verständlichere Story machen es zu einem sehr schönem aber auch traurigem Manga/Film - Und ich glaube, dass Your Name zwar trotz paar schwierigeren Stellen, verständlicher, beziehungsweise einfacher zu verstehen ist und nicht ohne Grund ein so oft verkaufter Film ist.

    Wie gesagt, ich habe den Film nicht gesehen, aber der Manga war meiner Meinung nach wunderschön und anderes was ich von Shinkai kenne ebenfalls, weshalb ich den Your Name also persönlich sehr positiv bewerte.

    Ich hab das spontan geschrieben und weil ich keinen Ernst hier sehe, habe ich auch nicht nochmal nachgelesen, was ich geschrieben habe
    -> Sorry also, falls irgendwo Fehler oder widersprüchige Dinge stehen


Lesezeichen für Your Name

Lesezeichen