+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von Shadowfreaksoul
    Dabei seit
    11/2017
    Bundesland
    Hessen
    Beiträge
    9

    Zeit für bisschen pogoooo Spaß dies ist nur ne langweilige vorstellung

    Hey~
    Mein Name ist sophi
    Ich bin hier um ein paar coole Leute kennen zu lernen
    Ich bin kein Emo ich bin ehr Punk bzw lass ich mich ungern in eine dieser Schubladen stecken ( sagte sie während sie es selber so halb machte...xD) ich bin einfach ich einigen wir uns darauf :3
    Meine Hobbys sind Cosplayen und alles was damit zu tun hat und auf Festivals Konzerte und Demos gehen ich singe auch in einer Band und interessiere mich für Politik,Animes, Games und natürlich Musik ^^ ich höre am liebsten Punk Rock 80 ger Zeug und Metal
    Sooo wenn ihr jetzt noch nicht von meiner cringeyness abgeschreckt seit könnt ihr mich gerne anschreiben XD
    Tut euch keinen Zwang an Cx

  2. Nach oben    #2
    Avatar von MichiAwesomeKex
    Dabei seit
    10/2012
    Bundesland
    Bayern
    Ort
    Augsburg
    Alter
    21
    Beiträge
    27
    Hi Sophi, Schubladen sind schon was Schreckliches, da is es immer so dunkel drin... da will doch keiner drin sein
    Wie heißt denn die Band in der du singst?
    Und keine Sorge, du hast nur grad so das Mindestmaß cringeyness
    In diesem Sinne herzlich willkommen und viel Spaß hier

  3. Nach oben    #3

    Dabei seit
    08/2018
    Beiträge
    14
    Interessant.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von klausi
    Dabei seit
    01/2018
    Beiträge
    48

    Schubladendenken

    Ich finde Schubladen sind etwas tolles. Man kann dadurch, alles was man so hat, gut organisieren. Man findet Sachen viel schneller, als würden sie einfach nur so lose rumliegen. Das Doofe ist nur, man hat nie genug davon und so ist man immer dazu gezwungen, zwei Dinge in ein und die selbe Schublade zu tun, die eigentlich in verschiedenen Schubladen sein sollte und so wird die Schublade selbst zu einem Raum, in dem mehrere Dinge einfach nur lose rumliegen.

    Mein Vorstellung eines perfekten Wohnraumes ist daher ein Raum mit vier Wänden und jede der Wände ist komplett mit Schubladen bedeckt. In den Raum kommt man durch eine Luke in der Decke und eine Leiter. Der Raum ist selbst wieder eine Schublade in einem größeren Raum mit vier Wänden, die alle wieder jeweils mit Schubladen übersät sind. Auch in diesen größeren Raum gelangt man über eine Luke mit Leiter. Und auch dieser ist wieder eine Schublade in einem noch größeren Raum und so weiter.
    Dann könnte man alles was man besitzt perfekt einordnen und müsste, wenn man das erstmal gemacht hat, nie mehr suchen. Man würde immer direkt das Richtige finden.

  5. Nach oben    #5
    Avatar von Shadowfreaksoul
    Dabei seit
    11/2017
    Bundesland
    Hessen
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von MichiAwesomeKex Beitrag anzeigen
    Hi Sophi, Schubladen sind schon was Schreckliches, da is es immer so dunkel drin... da will doch keiner drin sein
    Wie heißt denn die Band in der du singst?
    Und keine Sorge, du hast nur grad so das Mindestmaß cringeyness
    In diesem Sinne herzlich willkommen und viel Spaß hier
    Die Band hat nichtmal einen Namen wir sind noch nicht so lange zusammen und machen des nur Hobby mäßig und nicht so high Professional xD klar schon feste Proben Zeiten etc und ab und zu auch Mal ein kleiner Auftritt aber eben nur so zum Spaß xD

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Shadowfreaksoul
    Dabei seit
    11/2017
    Bundesland
    Hessen
    Beiträge
    9
    [QUOTE=klausi;154874]Ich finde Schubladen sind etwas tolles. Man kann dadurch, alles was man so hat, gut organisieren. Man findet Sachen viel schneller, als würden sie einfach nur so lose rumliegen. Das Doofe ist nur, man hat nie genug davon und so ist man immer dazu gezwungen, zwei Dinge in ein und die selbe Schublade zu tun, die eigentlich in verschiedenen Schubladen sein sollte und so wird die Schublade selbst zu einem Raum, in dem mehrere Dinge einfach nur lose rumliegen.

    Mein Vorstellung eines perfekten Wohnraumes ist daher ein Raum mit vier Wänden und jede der Wände ist komplett mit Schubladen bedeckt. In den Raum kommt man durch eine Luke in der Decke und eine Leiter. Der Raum ist selbst wieder eine Schublade in einem größeren Raum mit vier Wänden, die alle wieder jeweils mit Schubladen übersät sind. Auch in diesen größeren Raum gelangt man über eine Luke mit Leiter. Und auch dieser ist wieder eine Schublade in einem noch größeren Raum und so weiter.
    Dann könnte man alles was man besitzt perfekt einordnen und müsste, wenn man das erstmal gemacht hat, nie mehr suchen. Man würde immer direkt das Richtige finden
    gegen deine Vorstellungen ist mein Wohnraum ja ziemlich Anarchistisch xDD (und yes yes schon klar was du damit meinst ich denke ein bisschen Schubladen denken betreiben wir alle wenn auch unterbewusst xD)

  7. Nach oben    #7
    Avatar von MichiAwesomeKex
    Dabei seit
    10/2012
    Bundesland
    Bayern
    Ort
    Augsburg
    Alter
    21
    Beiträge
    27
    Mit so vielen Schubladen müsstest du erstmal klar kommen und das will ich sehen

  8. Nach oben    #8
    Avatar von Kiba
    Dabei seit
    03/2014
    Bundesland
    Hamburg
    Ort
    Da wo ich grade bin
    Alter
    24
    Beiträge
    970
    Ich sag auch einfach mal
    HI

  9. Nach oben    #9
    Avatar von Shadowfreaksoul
    Dabei seit
    11/2017
    Bundesland
    Hessen
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Kiba Beitrag anzeigen
    Ich sag auch einfach mal
    HI
    Heyyy~

  10. Nach oben    #10
    Avatar von Emo Girl Lover
    Dabei seit
    12/2013
    Bundesland
    Niedersachsen
    Ort
    Deutschland
    Alter
    24
    Beiträge
    114
    Hallo und Herzliche Willkommen bei uns hier
    Wenn du privat reden möchtest add mich bei KiK: marvin_dht


Ähnliche Themen

  1. Mal ein anderes Gefühl: SPAß. Was ist euer Spaßgefühl?
    Von EmoMetalhead98 im Forum Gefühle & Kummer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2018, 23:03
  2. Zeit
    Von davud c. im Forum Kreative Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2015, 15:26
  3. Meine Lebensgeschichte.So zum Spaß, kein Hilferuf.
    Von Manuel13 im Forum Gefühle & Kummer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2014, 21:09
  4. Mal 'n bisschen vorstellen
    Von LaylaCarver im Forum Neumitglieder Vorstellungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 10:49
  5. 'N bisschen über mich :)
    Von Vin scrEaMO im Forum Neumitglieder Vorstellungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.12.2013, 20:07

Lesezeichen für Zeit für bisschen pogoooo Spaß dies ist nur ne langweilige vorstellung

Lesezeichen