+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Dabei seit
    10/2020
    Bundesland
    Hamburg
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    572

    Welche Eindrücke habt ihr von den 2000ern/90ern ?

    Hey, mich interessiert mal was ihr so für Eindrücke habt zu den 00ern und 90ern : )

    Ich persönlich hätte mega gerne zu der Zeit meine Jugend gehabt, weil mir die Einfachheit usw. alles extrem fehlt, und ich immer wieder mit 'jetzt' nicht klar komme und mir die Zeit auch teils sogar 'fremd' vor kommt und ich mich sehr sehr oft in der falschen Zeit fühle..

    Was denkt ihr so, was sind eure Vermutungen und Gedanken ?.. ( :

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Leodegranz
    Dabei seit
    12/2019
    Bundesland
    Baden-Württemberg
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    36
    Beiträge
    216
    Ich hatte das Glück, in den 90ern meine Jugend zu verbringen - wobei ich in Nachhinein eher "verschwendet" sagen würde. Die Mentalität war damals einfach... unbeschwerter. Alles war iwie entspannter, z.b. die ersten Love Parades oder damals die Zeit der Hausbesetzungen in der Frankfurter Allee. Damals konnte man noch so richtig sagen: "fck the system" und man wurde nicht gleich in allen Medien als linksradikaler Chaot abgestempelt. Klar gab es auch Extremfälle aber insgesamt war es eine geile Zeit mit geiler Musik.

    Die 00er waren dann eher so die Mainstream Zeit des Abstiegs bis dahin, wo wir uns heute befinden. Allerdings hatten sich zumindest bei mir auch die Lebensprioritäten geändert, sodass ich das nicht mehr so hautnah mitbekommen habe, wie davor.

    Ich habe den Eindruck, das inzwischen alle heutigen Jugendlichen, depressiv zur Welt gekommen sind...

    Fragt einfach, wenn ihr genaueres wissen wollt.

  3. Nach oben    #3

    Dabei seit
    10/2020
    Bundesland
    Hamburg
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    572
    Hey cool Dankeschön für die Antwort!! : )

    Uff das ist so witzig weil ich grade eben 'fck the system' irgendwie im Kopf hatte lol 0-0

    Also ja uff hast aber wirklich Glück, sei einfach froh, weil zu meiner naja keine Worte mehr...
    Hat ja alles immer Vor und Nachteile, aber mir kann keiner sagen dass es früher einfach schlimmer oder unangenehmer war so ...

    Denn genau das was du sagst mit der Einfachheit und der besseren Atmosphäre usw. ist genau das was mir persönlich extrem fehlt und ich mich deshalb extrem den 00er oder schon 90s zu gezogen fühle, also was die Jugend angeht, weil ich finde das ich halt quasi 'zu spät' in die 00s reingeboren bin, also selbsterklärend eigentlich, man hat halt die eigentlichen 00s nicht soo richtig mitbekommen, nur als Kind usw.

    Also joar, des kommt drauf an, ich persönlich finde sogar eher das im Moment alle anderen in meinem Alter zufrieden mit der jetzigen Zeit sind, weil alles da ist und man es nicht anders kennt (ok die 0815er / Mainstreamer / Möcjtegern Hopper ) -

    Ich definitiv nicht, schade das dass net zu ändern ist, dass wäre halt wirklich ein Wunsch von mir, aber natürlich bin ich auch dankbar dass ich das habe was meine Generation / Zeit jetzt zu bieten hat, aber naja das ist so ein Gefühl was bei mir nicht mehr weg gehen wird, ist schon so nen richtiger 'Wunsch' / 'Sehnung' geworden, und mir passt das alles halt von vorne bis hinten nicht, komme quasi einfach mit all dem nicht klar weil es für mich 'zu viel' oder sogar auch schon wirklich extrem oft 'befremdlich' wirkt.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von SolitaryGuardian
    Dabei seit
    04/2014
    Bundesland
    Nordrhein-Westfalen
    Ort
    NRW Ruhrgebiet
    Beiträge
    31
    Zu den 90ern kann ich nichts sagen, dafür bin ich zu jung, die 00er habe ich 'weniger schnelllebig' im Kopf.. da war alles noch nicht so 'vernetzt', es gab nicht so einen Drang zum Optimieren, der ganze Umgang zwischen Menschen und auch Unternehmen war gefühlt unverkrampfter..

    Außerdem gab es damals noch gute Animes :o
    und gefühlt 1/4 aller Personen auf Conventions und dem Japantag haben L aus Death Note gecosplayt (mich eingeschlossen) .. 2019, also vor Corona, hab ich gar keine Ls mehr gesehen .-.

    Nintendo (falls das hier überhaupt wer spielt) war damals auch noch nicht so profitorientiert und haute einfach verdammt gute Spiele im Monatspreis und für witzlos günstige Preise raus ... ganz anders als heute, wo jede noch so kleine Bonusfunktion in teure Figuren ausgelagert wird -.-

    BMTH sind auch nicht mehr was sie einmal waren .. und Chester Bennington (Linkin Park) lebt nicht mehr :'c

    Und vor allem gab es damals keinen Vollmist wie Tik Tok (btw aus China), sondern kreative Plattformen wie mySpace etc ..

  5. Nach oben    #5

    Dabei seit
    10/2020
    Bundesland
    Hamburg
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    572
    Joo Hey Danke auch für deine Antwort xD

    Ja ich glaube die wenigsten hier können was zu den 90s sagen um ehrlich zu sein, aber ja ich bin persönlich froh überhaupt noch aus der Zeit oder dem Anfang zu kommen, aber die Betonung liegt natürlich auch auf kommen, weil ich sie selber ja nicht richtig von den Anfängen miterlebt habe, nur als Kind *hist hust 10 Jahre her* - da fühl ich mich schon ziemlich ziemlich jung xDD

    Jaa uff ich weiß selber noch wie ich da noch im TV die Anfänge quasi gesehen hatte, also ok aber die Standard Sachen von Pokémon und Sailor Moon glaube ich auch noch..
    Ja das mit cosplayen tatsächlich wollte ich auch mal machen, aber ich hab mich dummerweise dann zu 'alt' gefühlt komplett ohne Sinn xD
    Joar das mit den Cosplaytreffs war ja auch noch was, und jaa was ich nicht alles verpasst habe, ich will nicht wissen wovon ich noch alles nicht Bescheid weiß...

    Ja find ich persönlich auch mit BMTH, und ja das ist mega scheiße RIP Chester ~ < 3

    Jaa uff du sagst es, ich bin einfach komplett in der falschen Zeit , das ist manchmal einfach nicht mehr normal uff...

    Also ich hab mich halt gleich nicht soo wohl mit dem ganzen Mist gefühlt, man hatte schon mit 10 alles mögliche an scheiß am Handy und war halt wirklich in dem ganzen viel zu früh eingeschleust worden lol


    Und ich mein es wäre ja möglich noch einigermaßen so zu leben wie vor 10-20 Jahren , ich weiß das es komisch klingt, aber wenn man einbisschen darüber nachdenkt und sich anfängt da rein zu versetzen find ich persönlich würde es allen einfach nur gut tun und man würde plötzlich auch gewisse Werte wieder sehen und erkennen können ach shittt : \

    Ich mein müsste nur die Mehrheit mit mache um dem Mainstream ein Ende zu setzen und die dann auslachen wie die eigentlich drauf sind alle, achhh WITZIG : * D


Ähnliche Themen

  1. Welche Handyhülle habt ihr?
    Von Elly the Angel im Forum Technik, Games & Internet
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.05.2021, 21:40
  2. Welche Haarfarbe habt ihr & hättet ihr gern?
    Von The-little-emo im Forum Emo Styles & Fashion
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 22.04.2021, 23:04
  3. Welche Mangas habt ihr?
    Von Lisa S. im Forum Manga & Anime
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.01.2017, 23:52
  4. Welche Phobien (Ängste) und Abneigungen habt ihr?
    Von AsteriA im Forum Freizeit, Lifestyle & Philosophie
    Antworten: 221
    Letzter Beitrag: 14.08.2016, 22:17
  5. Welche Anime Soundtracks habt ihr?
    Von LadyLike im Forum Manga & Anime
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.01.2016, 13:18

Lesezeichen für Welche Eindrücke habt ihr von den 2000ern/90ern ?

Lesezeichen